Marco FreyMainburg (ur) TSB Judoka Marco Frey holte bei den den Süddeutschen Meisterschaften Bronze. Im kleinen Finale schlug er seinen Vereinskamerad Tudor Nana, der somit einen starken fünften Platz erreichte.

Weiterlesen...

Kirchheim/Teck (ur) TSB Judoka Nicole Weiler wurde Südwürttembergische Meisterin. Silas Mauch holte sich sich den zweiten Rang. Marie Schneider und Sunny Petrovic gewannen Bronzemedaillen.

Weiterlesen...

Lehrgang Anastasiia Matrosova

Ravensburg (ur) Über 60 Teilnehmer kamen zum Lehrgang mit Anastasiia Matrosova nach Ravensburg. Besonders stark vertreten waren unsere Judofreunde aus Vorarlberg und Singen. Anastasiia überzeugte bei der Vorstellung ihrer Spezialtechniken, O Soto Gari, Harai Goshi, Soto Maki Komi und einer besonderen Form von Ko Soto Gake. Im Boden zeigte die smpathische Jugendweltmeisterin und Junioreneuropameisterin sowie 5. der olympischen Spiele Umdrehtechiniken aus der Bank. Zu den Bildern

 

 

Marie Schneider ist BezirksmeisterinBiberach (ur) Mit sechs Medaillen in den Judotaschen kamen die Judokids des TSB Ravensburg von den Bezirksmeisterschaften der U12
von der Riss zurück an die Schussen. Besonders erfolgreich waren die Mädchen: Marie Schneider wurde Bezirksmeisterin, Karla Böhler und Sunny Petrovic holten Silber und Nicole Weiler Bronze.
Bei den Jungs waren Leon Wolkenhauer und Silas Mauch mit dritten Plätzen erfolgreich. Mit Marik Schatte und Luis Bernaldez qualifizierten sich aber auch noch zwei Fünftplatzierte für die Südwürttembergischen Meisterschaften.

Ravensburg (ur) Am kommenden Sonntag, 11. Oktober, 13:00 - 18:00 Uhr veranstaltet die Judoabteilung des TSB Ravensburg in der großen Bewegungshalle des TSB Ravensburg, Brühlstraße 31, einen großen Lehrgang mit Anastasiia Matrosova. Zur Ausschreibung.

Über 80 Platzierungen wirft die Judodatenbank JudoInside.com über die 33 Jährige Ukrainerin aus. Die ehemalige Jugendweltmeisterin und U 20 Europameisterin, die zahlreiche Worldcups gewinnen konnte, bezeichnet ihren 5. Platz bei den Olympischen Spielen in Athen als ihren größten Erfolg. Mit 16 Jahren gewann sie bereits ihren ersten Weltcup bei den Aktiven.

 

Landesmeisterschaften U15Ellwangen (ur) Mit einem starken Vereinsergebnis kehrten die U 15 Judoka des TSB Ravensburg von den Württembergischen Meisterschaften aus Ellwangen zurück ins Schussdental. Marco Frey verteidigte seinen Titel. Im Finale besiegte er seinen Vereinskamerad Tudor Nana, der somit ebenso Vizemeister wurde, wie Fiona Wagner und Fiona Cicek. Irina Lazareva (-52 kg) machte mit einem starken fünften Platz das hervorragende Gesamtergebnis perfekt.

Weiterlesen...

Vincenz EningerHeubach (ur) Die TSB Judoka holten mit dem Team III zum Auftakt der Bezirksliga 2015 drei klare Siege. Gegen die FA Göppingen unterlagen die Ravensburger mit 1:3. Gegen die Mannschaften TSG Öhringen und die SPVVG Besigheim waren die TSB Judoka klar überlegen. Steffen Dreher (bis 81 kg), Oliver Leins (bis 90 kg), Vincenz Eninger (bis 66 kg), Ettibat Biller (über 90 kg) holten 10 vorzeitige Siege in Folge.  Häufig führte bereits der erste Ansatz eines Ravensburgers zum kampfentscheidenden Wurf und Sieg.

Weiterlesen...

U15 JudokaEsslingen (ur) Mit Fiona Wagner (bis 48 kg), Fiona Cicek (bis 57 kg) und Marco Frey (bis 37 kg) sicherten sich gleich drei TSB Judoka den Titel bei den Südwürttembergischen Einzelmeisterschaften der U15.  Irina Lazareva (bis 52 kg) wurde Vizemeisterin, Dritte Plätze erreichten Tudor Nana (bis 37 kg) und Christian Ließ (bsi 40 kg). Starke fünfte Plätze von Julian Schneider (bis 40 kg),  Julius Kalfier (bis 43 kg) und  Robin Weiler (bis 55 kg) rundeten ein starkes Gesamtergebnis der TSB Judoka ab.
Alle Athleten qualifizierten sich für die am kommenden Sonntag in Ellwangen stattfinden Württembergischen Meisterschaften.

Ravensburg (ur) Einen besonderen Judoleckerbissen bietet die Judoabteilung nicht nur seinen Mitgliedern, sondern allen Judokas in der Region. Mit Anastasiia Mastrosova kommt am 06. Oktober eine absolute Weltklasseathletin für eine Woche zum TSB Ravensburg.

Weiterlesen...

Judohütte 2015Partenen (ur) Mit 24 Judoka des TSB Ravensburg war Judosommerhütte 2015 wieder ein voller Erfolg. Nach einer großen Wanderung zum Wiegensee, Baden, Spielen und Trainieren im Aktivpark in Schruns/ Tschaguns waren am vierten Tag die Fahrten mit Flying Fox und Alpine Coaster die Highlights. Zuvor hatten sich die Kids im Spiel Schlag den Coach klar mit 60:30 gegen ihre Übungsleiter und Betreuer durchgesetzt. Tudor Nana wurde unangefochten Tischtennismeister, obwohl er mit einem belagfreien Tischtennisschläger spielte.

Aktuelle Termine 17/18

     
28.04 2. KT Württembergliga Ulm
28.04 2. KT Baden Württembergliga Ravensburg
06.05 3. KT Baden Württembergliga Fellbach
12.05 WEM U 12 Heilbronn
10.06 4. KT Baden Württembergliga Offenburg

Jederzeit kostenloses Probetraining! Unser Dojo befindet sich in der Brühlstraße 31 in Ravensburg.

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

werbung_brenner.jpgwerbung_brosa.jpgwerbung_dreher.jpgwerbung_fuhrmann.jpgwerbung_halbzeit.jpgwerbung_ics.jpgwerbung_knoblauch.jpgwerbung_krumbach.jpgwerbung_lang.jpgwerbung_petretti.jpgwerbung_brenner.jpgwerbung_brosa.jpgwerbung_dreher.jpgwerbung_fuhrmann.jpgwerbung_halbzeit.jpgwerbung_ics.jpgwerbung_knoblauch.jpgwerbung_krumbach.jpgwerbung_lang.jpgwerbung_petretti.jpg

Lust auf Judo bei der Nr. 1 in Ravensburg? Wir freuen uns auf dich!

© 2014 judo-ravensburg.de