Bookmark and Share

Horb (ur) Die Judoka des TSB Ravensburg wurden mit dem Team II erneut Vizemeister der Württembergliga und steigen in die Baden Württembergliga auf. An einem spannenden Finalkampftag besiegten die Oberschwaben zunächst den SV Böblingen mit 6:1. Anschließend unterlagen die Ravensburger gegen den Kano Heilbronn denkbar knapp mit 3:4 Kämpfen.

Weiterlesen...

Sindelfingen (ur) Mit einem klaren 6:1 Sieg gegen die Judoschule Roman Baur aus Leonberg und einer knappen 3:4 Niederlage gegen den VfL Sindelfingen III kam das Judoteam TSB Ravensburg II vom 2. Kampftag aus Sindelfingen zurück ins Schussental. Mit 8:2 Punkten stehen die Ravensburger punktgleich mit dem JC Kano Heilbronn und dem Vfl Sindelfingen weiter an der Tabellenspitze.

Weiterlesen...

Esslingen (ur) Mit einem Traumergebnis von 3 Siegen, 6:0 Punkten und 15:6 Kämpfen startete die 2. Mannschaft der TSB Judoka erfolgreich in die Württembergliga 2017. Die Oberschwaben besiegten den VfL Ulm mit 4:3, die Bundesligareserve der TSG Backnang mit 7:0 und den JC Horb mit 4:3.

Weiterlesen...

VizemeisterUlm (ur) Die Mannschaft TSB Ravensburg II holte am zweiten Kampftag der Judo Württembergliga vier Siege und sprang von Platz 8 auf Platz 2 der Abschlusstabelle. Die Ravensburger Judoka fegten die Teams vom SF Fellbach II mit 7:0, TSG Backnang II mit 6:1 und den SV Böblingen mit 6:1 regelrecht von der Matte. Gegen die Judoschule Roman Baur siegten die Ravensburger mit 4:3.

Weiterlesen...

Wolff kämpft starkSindelfingen (ur) Das Team TSB Ravensburg II ist schwach in die Württembergliga gestartet. Die Oberschwaben kassierten am ersten Kampftag drei 3:4 Niederlagen und konnten sich nur gegen den VfL Ulm mit 4:3 durchsetzen.

Weiterlesen...

Steinheim (UR) Am letzten Kampftag der Judo Württembergliga konnten sich die TSB Judoka mit ihrer 2. Mannschaft gegen den JC Herrenberg mit 4:3 durchsetzen. Gegen die Bundesligareserve des VfL Sindelfingen unterlagen die Oberschwaben mit 3:4. Für die Ravensburger bedeuteten diese Ergebnisse letztendlich Platz drei in der Abschlusstabelle.

Weiterlesen...

Michael Müller punktetSindelfingen (ur) Mit einer guten Mannschaftsleistung erkämpften sich die TSB Team II  am 2. Kampftag der Württembergliga vier der möglichen sechs Punkte. Einer knappen Niederlage gegen das JT Steinheim folgte ein knapper Sieg gegen die SF Fellbach und ein 7:0 gegen die TSG Backnang II. Die Ravensburger Judoka stehen in der Tabelle weiter auf Rang drei.

Weiterlesen...

Lust auf Judo bei der Nr. 1 in Ravensburg? Wir freuen uns auf dich!

© 2014 judo-ravensburg.de