Bookmark and Share

Heubach (na) Mit zwei Südwürttembergischen Meister und einem Vizemeistertitel kehrten die Judokas des TSB Ravensburg von den Südwürttembergischen Meisterschaften der U15 ins Schussental zurück.

Insgesamt starteten 8 Nachwuchstalente an der Meisterschaftsrunde.Nicole Weiler (-57kg) und Elias Kühn (-43kg) gewannen alle ihre Kämpfe vorzeitig mit Ippon und sicherten sich die Titel. Julius Kalfier (-50kg) musste sich nur im Finalkampf nach einem starken

Kampf geschlagen geben und erreichte den 2. Platz. Arne Böhm (-40kg), Silas Maucher (-55kg), Sunny Petrovic (-48kg), Tudor Nana (-46kg) wurden

nach Ihren Kämpfen mit der Bronzemedaille in Ihrer Gewichtsklasse belohnt. Julian Schneider (-46kg) konnte trotz starker Kämpfe in einem seht gut besetzten Teilnehmerfeld den 5. Platz erkämpfen.

 

werbung_brenner.jpgwerbung_brosa.jpgwerbung_dreher.jpgwerbung_fuhrmann.jpgwerbung_halbzeit.jpgwerbung_ics.jpgwerbung_knoblauch.jpgwerbung_krumbach.jpgwerbung_lang.jpgwerbung_petretti.jpgwerbung_brenner.jpgwerbung_brosa.jpgwerbung_dreher.jpgwerbung_fuhrmann.jpgwerbung_halbzeit.jpgwerbung_ics.jpgwerbung_knoblauch.jpgwerbung_krumbach.jpgwerbung_lang.jpgwerbung_petretti.jpg

Lust auf Judo bei der Nr. 1 in Ravensburg? Wir freuen uns auf dich!

© 2014 judo-ravensburg.de